Ocilion gewinnt kabelplus als Neukunden

Ried im Innkreis – Die kabelplus GmbH ist der größte Kabelnetzbetreiber und Multimedia-Dienstleister in Niederösterreich und Burgenland. Das Unternehmen steht für hohe Qualität der Services mit bestmöglichem Preise-/Leistungsverhältnis. Um diese Position mit einem neuen Premium-TV-Angebot weiter zu stärken und auszubauen, hat sich kabelplus für die IPTV-Lösung von Ocilion entschieden. In den leistungsstarken Netzen des Providers werden Endkunden mit innovativen Komfortfunktionen wie Replay TV, Videothek und Apps für Smartphone und Tablet von einem noch besseren Fernsehvergnügen profitieren. Der Netzbetreiber erhält von Ocilion eine auf seine Bedürfnisse zugeschnittene „iptvCarrier“-Lösung, die als On-Premises-Komplettsystem direkt im eigenen Netzwerk gehostet und in die bestehende Infrastruktur integriert wird. Dabei kommen die hochwertigen TV-Signale von kabelplus zum Einsatz.

Gerhard Haidvogel, technischer Geschäftsführer von kabelplus: „Wir möchten die hohen Erwartungen unserer Kundinnen und Kunden nach bester Unterhaltung zu jeder Zeit und an jedem Ort wie gewohnt erfüllen und setzen konsequent auf innovative Trends für ein modernes, digitales Kabel-TV Erlebnis. Wir haben mit Ocilion den dafür bestens geeigneten Partner ausgewählt – einen Partner aus Österreich der unsere Anforderungen und Anliegen flexibel, partnerschaftlich und zukunftsorientiert umsetzen wird.“

 

Hans Kühberger, Geschäftsführer Ocilion IPTV Technologies GmbH: „Mit kabelplus konnten wir den führenden Netzbetreiber in Niederösterreich und Burgenland für unsere IPTV-Systemlösung gewinnen. Mit unseren 4k-Endgeräten, TV-Apps und Content-Kooperationen schnüren wir ein zukunftssicheres IPTV-Produkt, das sich nahtlos ins Geschäftsmodell und die Produktwelt von kabelplus einfügt. Das attraktive Angebot wird die kabelplus-Bestandskunden sicherlich begeistern und viele Neukunden überzeugen.“